Psychologische Beratung und Betreuung

 

Das vertrauensvolle Gespräch steht immer im Zentrum dieser Thematik; bei Bedarf suchen wir gemeinsam nach Unterstützungsmöglichkeiten und erarbeiten individuelle Lösungswege. Schulpsychologische Beratung bzw. Betreuung erfolgt in Einzel- oder Gruppenarbeit.

Angebote:

  • Lesetraining und -förderung
  • Förderung von besonderen Begabungen (z. B. Hochbegabung)
  • Erarbeitung geeigneter Lern- und Merktechniken (‚Lernen lernen‘)
  • Lerncoaching, Konzentrationstraining, Förderung der Lern- und Leistungsmotivation, Selbstmanagementtraining
  • Sozialkompetenztraining, Konfliktmanagement
  • Schullaufbahnberatung
  • Legasthenie-Training, Beratung bei Dyskalkulie
  • Suchtprävention, Hilfe in akuten Krisensituationen
  • Vermittlung außerschulischer Kontakte (z. B. Beratungsstellen, Jugendämter, Psychotherapeuten, Sonderpädagogische Dienste)

Die Beratung unterliegt immer der Schweigepflicht, sie ist für Schülereltern, Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Unser Team steht Ihnen i. d. R. jeden Tag zur Verfügung.

 

 

Depressionen und Angststörungen

Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote

 

Die Bayerische Staatsregierung für Unterricht und Kultus hat am 11.11.2019 ein 10-Punkte-Programm zur Aufklärung von Depressionen und Angststörungen und eine Übersicht über entsprechende Hilfsangebote für Schulen vorgelegt. Die vorliegenden Aufstellungen über Hilfsangebote sollen Familien im Bedarfsfall helfen und unterstützen.

Obermenzinger Gymnasium
Tel. 089 891244-14
Psychologische Beratung
während der Unterrichtszeiten

Deutsche Depressionshilfe
Tel. 0800-3344533
kostenlose, anonyme Beratung
Mi und Fr 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie Mo, Di, Do 13 Uhr bis 17 Uhr
Die Deutsche Depressionshilfe bietet online einen Selbsttest, eine Übersicht zu regionalen Angeboten und vieles mehr auf www.deutsche-depressionshilfe.de

Heckscher Klinikum
Notfallnummer Tel. 089-99990
Kinder- und Jugendpsychiatrie München

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie – Ambulanz
Tel. 089-4400-55931
Psychosomatik und Psychotherapie Klinikum der Universität München

Krisendienst Psychiatrie
Tel. 0180-6553000
täglich rund um die Uhr
kostenlose, anonyme Beratung
http://www.krisendienst-psychiatrie.de/

Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222
Ansprechpartner in Akutfällen
kostenlose, anonyme Beratung rund um die Uhr

NummerGegenKummer
Kinder- und Jugendtelefon: Tel.: 116111
kostenlose Beratung, Mo bis Sa 14 Uhr bis 20 Uhr
Elterntelefon: 0800-1110550
Mo bis Fr 9 Uhr –11 Uhr sowie Di und Do 17 Uhr bis 19 Uhr

 

Online Hilfen und Informationen

Fighting Depression Online (FIDEO)
www.fideo.de

Bündnis gegen Depression
www.buendnis-depression.de-Youth-life-linewww.youth-life-line.de

 

Weitere Links

Stiftung Deutsche Depressionshilfe: Infos und Hilfe bei Depression
https://www.deutsche-depressionshilfe.de-Depressionen

Bayerisches Staatministerium für Gesundheit und Pflege
https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/psychische-gesundheit/depression/

Selbsthilfe bei Depressionen - Deutsche DepressionsLiga e.V.
https://www.depressionsliga.de/unser-angebot/selbsthilfe-bei-depressionen.html

Hilfe bei Depression: moodgym | AOK - Die Gesundheitskasse
https://www.aok.de/pk/bayern/inhalt/moodgym-online-selbsthilfe-bei-depressionen-4/

Krisendienst Psychiatrie
www.krisendienst-psychiatrie.de/

Das Team

 

Leitung:

Ulrike Prenninger-Graf, M.A., Mag.

(Soziale Verhaltenswissenschaften, Dipl. Legasthenietrainerin, Lerncoach)

Termin: nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail

Tel.: +49 89 891244-14

E-Mail

 

Andrea Kretzschmar, LAssin

(Zertifizierte Lerntherapeutin, Neurofeedback-Trainerin, Systemische Beraterin, Studienberaterin)

Termin: nach telefonischer Vereinbarung oder per E-Mail

Tel.: +49 89 891244-32

E-Mail